Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH sucht Lehrkräfte für die Ausbildung von Fachinformatiker*innen.

Aufgaben

  • Ausbildung von Umschüler*innen zum*zur Fachinformatikerin (diverse Schwerpunkte) 
  • Vor-, Nachbereitung und Durchführung von fachbezogenen Unterrichten im virtuellen Raum
  • Vor-, Nachbereitung und Durchführung von fachpraktischen Workshops innerhalb virtueller Umgebungen
  • Vor-, Nachbereitung und Durchführung von Lernerfolgskontrollen
  • Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen Teil 1 und Teil 2
  • Fachliche Betreuung der Umschüler*innen während des Praktikums
  • Einzelcoachings u. a. im Rahmen der Erstellung von Projektanträgen, -dokumentationen und -präsentationen
  • Zusammenarbeit mit dem vITA-Kollegium zur kontinuierlichen Optimierung des vITA-ngebots
  • Administrative Aufgabenstellungen (bswp. Dokumentationsaufgaben)

Formale Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum*zur Fachinformatiker*in oder abgeschlossenes Studium in einem oder mehrerer Fachdisziplinen der Informatik oder vergleichbarer Abschluss
  • AdA-Schein und Berufserfahrung in der dualen Ausbildung von Fachinformatiker*innen
  • Berufserfahrung im – wünschenswert virtuellen – Unterrichten von (Klein-)Gruppen sowie Einzelcoachings, bspw. mit MS-Teams, TeamViewerMeeting und/oder Adobe Connect
  • Einschlägige Unterrichtserfahrung sowie Erfahrung im Projektmanagement
  • Führerscheinklasse B (PKW)

Persönliche Anforderungen

  • Kundenorientierte, strukturierte und selbständige Arbeits-/ Vorgehensweise
  • Professionelles Auftreten und sehr gute Kommunikation
  • Zeitliche Flexibilität und hohe Belastbarkeit
  • Empathie gegenüber der Zielgruppe
  • Freude am Arbeiten in einem hoch engagierten Team

Konditionen

  • Tätigkeitszeitraum:
    ab sofort
  • Tätigkeitsort(e):
    - Kassel, Gießen, Marburg, Friedberg, Limburg
    - oder bundesweit Homeoffice (hochwertige- und leistungsfähige Technik wird Ihnen gestellt)
  • Stundenumfang:
    - Anstellungsverhältnis: 39 Stunden/Woche (befristet auf 24 Monate, bei Eignung Übernahme nach bereits 12 Monaten)
    - Honorarbasis: nach Vereinbarung
  • Vergütung:
    - Anstellungsverhältnis: Branchentarifvertrag Weiterbildung (übertarifliche Bezahlung)
    - Honorarbasis: nach Vereinbarung

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung – ausschließlich per E-Mail – bis spätestens 31.12.2021 an bewerbung.nord-mittelhessen@daa.de, z. H. Herrn Florian Klügling